Datenschutzerklärung der Anwendung Schützenkompanie Kematen

Diese Anwendung erhebt personenbezogene Daten von ihren Nutzern.

Datenverantwortlicher und Dateneigentümer

siehe Erweiterte Datenschutzerklärung in Beuzg auf die Anwendung der EU-DSGVO.

Erhobene Datenarten

Zu den personenbezogener Datenarten, die diese Anwendung durch sich selbst oder durch Dritte erhoben, gehören: geographische Position, Cookie- und Nutzungsdaten. Die Erhebung weiterer personenbezogener Daten kann in anderen Teilen dieser Datenschutzerklärung oder in einem sich spezifisch auf das Thema Datenerhebung beziehenden Erläuterungstext beschrieben werden. Die personenbezogenen Daten werden entweder vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellt oder automatisch erhoben, wenn diese Anwendung genutzt wird. Soweit nichts anderes angegeben ist, dient der Einsatz von Cookies – bzw. anderer Tracking-Tools – durch die diese Applikation oder durch die Inhaber von Fremdleistungen, die diese Anwendung nutzt, nur der Identifizierung von Nutzern sowie der Speicherung von deren Vorlieben, und zwar zu dem einzigen Zweck, um die vom Benutzer gewünschten Dienstleistungen zu erbringen. Werden bestimmte personenbezogene Daten nicht zur Verfügung gestellt, so kann diese Anwendung ihre Dienstleistungen möglicherweise nicht erbringen. Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für die personenbezogenen Daten von Dritten, die durch diese Anwendung veröffentlicht oder weitergegeben werden, und erklärt, dass er das Recht hat, diese zu kommunizieren oder zu verbreiten, und entbindet so den Datenverantwortlichen von jeder Verantwortung.

Methode und Ort der Datenverarbeitung

Methode der Datenverarbeitung

Der Datenverantwortlicher verarbeitet die Nutzerdaten auf ordnungsgemäße Weise und ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff und die unbefugte Weiterleitung, Änderung oder Vernichtung von Daten zu vermeiden. Die Datenverarbeitung wird mittels Computern oder IT-basierten Systemen durchgeführt, einem organisatorischen Verfahren und Modus folgend die strikt auf die angegebenen Zwecke abzielen. Neben dem Datenverantwortlichen wird möglicherweise auch bestimmten Kategorien von Verantwortlichen Zugriff auf die Daten gewährt, die an der Betreibung der Website beteiligt sind (Personalverwaltung, Vertrieb, Marketing, Rechtsabteilung, Systemadministratoren) oder externen Parteien (wie Fremdanbietern technischer Dienstleistungen, Zustellunternehmen, Hosting-Anbietern, IT-Unternehmen oder Kommunikationsagenturen), die, falls notwendig, vom Eigentümer als Datenverarbeiter eingesetzt werden. Die aktuelle Liste dieser Parteien kann jederzeit beim Datenverantwortlichen angefordert werden.

Ort

Die Daten werden am Betriebsort des Datenverantwortlichen und an allen anderen Orten, an denen sich die mit der Datenverarbeitung beteiligten Parteien befinden, verarbeitet. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte den Datenverantwortlichen.

Aufbewahrungszeit

Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für das Erbringen der vom Benutzer gewünschten Dienstleistungen notwendig ist oder für die in diesem Dokument aufgeführten Zwecke angegeben ist. Der Benutzer kann den Datenverantwortlichen jederzeit auffordern, die Daten zu sperren oder zu entfernen.

Nutzung der erhobenen Daten

Die Daten über den Benutzer werden erfasst, um der Anwendung die Bereitstellung ihrer Dienstleistungen zu ermöglichen, und auch zu folgenden Zwecken: Zugriff auf Konten von Drittanbieterdiensten, standortbasierte Interaktionen, Kommentieren von Inhalten und Interaktion mit externen sozialen Netzwerken und Plattformen. Die personenbezogenen Daten, die zu den aufgeführten Zwecken verwendet werden, sind in den jeweiligen Abschnitten dieses Dokuments aufgeführt.

Von dieser Anwendung angeforderte Facebook-Berechtigungen

Diese Anwendung fordert möglicherweise einige Facebook-Berechtigungen an, die es dem Benutzer ermöglichen, Aktionen mit dem Facebook-Konto des Benutzers durchzuführen und Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, von diesem abzurufen. Weitere Informationen zu den folgenden Berechtigungen finden Sie in der Dokumentation zu Facebook-Berechtigungen und in der Facebook-Datenschutzrichtlinie. Die Berechtigungen, die angefordert werden, sind folgende:

Grundinformation

Dies schließt standardmäßig bestimmte Benutzerdaten wie ID, Name, Bild, Geschlecht und Standort. Bestimmte Verbindungen des Benutzers, wie z. B. Freunde, sind ebenfalls verfügbar. Wenn der Benutzer mehr Daten veröffentlicht hat, stehen weitere Informationen zur Verfügung.

Check-ins

Bietet Lesezugriff auf die Check-Ins des berechtigten Benutzers

E-Mail

Bietet Zugriff auf die primäre E-Mail-Adresse des Benutzers

Gefällt mir

Bietet Zugriff auf die Liste aller Seiten, die dem Benutzer gefallen haben.

Fotos

Bietet Zugriff auf die Fotos, die der Benutzer hochgeladen hat, sowie auf Fotos, in denen der Benutzer markiert wurde.

Veröffentlichung von App-Aktivität

Ermöglicht der App, mithilfe von integrierten Aktionen, Erfolgen, Bewertungen oder benutzerdefinierten Aktionen auf dem Open-Graph-System zu veröffentlichen. Die App kann auch andere Aktivitäten veröffentlichen, die im Dokument zu den Facebook-Veröffentlichungsberechtigungen ausführlich beschrieben werden.

Ausführliche Angaben über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken unter Inanspruchnahme folgender Dienstleistungen erhoben:

Zugriff auf Konten von Drittanbietern

Diese Dienste ermöglichen der Anwendung über ein Drittanbieterdienst von Ihrem Konto aus auf Daten zuzugreifen und damit Aktionen ausführen. Diese Dienste werden nicht automatisch aktiviert, sondern erfordern eine ausdrückliche Genehmigung des Benutzers.
Zugriff auf das Facebook-Konto (Diese Anwendung). Dieser Dienst ermöglicht der Anwendung eine Verbindung mit dem Benutzerkonto des sozialen Netzwerks Facebook herzustellen, das von Facebook Inc. bereitgestellt wird. Verlangte Berechtigungen: Check-ins, E-Mail, Gefällt mir, Fotos und Veröffentlichung von App-Aktivitäten. Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung

Inhaltskommentierung

Inhaltskommentierungsdienste ermöglichen es Benutzern, Kommentare zu den Inhalten dieser Anwendung zu machen und zu veröffentlichen. Je nach den vom Eigentümer gewählten Einstellungen können Benutzer auch anonyme Kommentare hinterlassen. Wenn sich unter den vom Benutzer angegebenen persönlichen Daten eine E-Mail-Adresse befindet, kann diese dazu verwendet werden, Benachrichtigungen über Kommentare zu demselben Inhalt zu senden. Benutzer sind für den Inhalt ihrer eigenen Kommentare verantwortlich. Wenn ein von Drittanbietern bereitgestellter Inhaltskommentierungsdienst installiert wird, erfasst er möglicherweise weitere Web-Verkehrsdaten für die Seiten, auf denen der Kommentardienst installiert ist, auch wenn der Benutzer den Inhaltskommentierungsdienst nicht verwendet.
Facebook-Kommentare (Facebook)Facebook-Kommentare ist ein Dienst zur Kommentierung von Inhalten, der von Facebook Inc. bereitgestellt wird und den Benutzer dazu befähigt, Kommentare zu hinterlassen und auf der Facebook-Plattform zu teilen. Erhobene personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten. Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung

Interaktion mit externen sozialen Netzwerken und Plattformen

Diese Dienste ermöglichen die Interaktion mit sozialen Netzwerken oder sonstigen externen Plattformen direkt über diese Anwendung. Die Interaktion sowie die über diese Anwendung erhobenen Informationen unterliegen stets den von den Nutzern für das jeweilige soziale Netzwerk vorgenommenen Privatsphäre-Einstellungen. Falls ein Dienst für die Interaktion mit sozialen Netzwerken installiert ist, so kann er für die Seiten, auf denen er installiert ist, auch dann Daten aus dem Datenverkehr erheben, wenn der Benutzer den Dienst nicht verwendet.
Facebook Gefällt-Mir-Button und soziale Widgets (Facebook)Der Facebook Gefällt-Mir-Button und die sozialen Widgets sind Dienste, die die Interaktion mit dem von Facebook Inc. bereitgestellten sozialen Facebook-Netzwerk ermöglichen. Erhobene personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten. Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung

Standortbezogene Interaktionen

Geolocation (diese Anwendung) Diese Anwendung kann Standortdaten des Benutzers sammeln, verwenden und freigeben, um standortbasierte Dienstleistungen bereitzustellen. Die meisten Browser und Geräte stellen standardmäßig Tools zum Deaktivieren dieser Funktion zur Verfügung. Wenn eine explizite Erlaubnis erteilt wurde, können die Standortdaten des Benutzers von dieser Anwendung verfolgt werden. Erhobene personenbezogene Daten: Geografische Position.

Weitere Informationen über die Datenerhebung und -Verarbeitung

Rechtshandlungen

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können vom Datenverantwortlichen zu rechtlichen Zwecken in gerichtlichen Verfahren oder im Falle von möglichen Klagen verwendet werden, die sich aus der nicht ordnungsgemäßen Nutzung dieser Anwendung oder der dazugehörigen Dienstleistungen ergeben.
Der Benutzer ist sich dessen bewusst, dass der Datenverantwortlicher von den Behörden zur Offenlegung von personenbezogenen Daten aufgefordert werden kann.

Weitere Informationen über die personenbezogenen Daten des Nutzers

Neben den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Informationen kann diese Applikation dem Benutzer auf Anfrage Informationen zusenden, die sich auf bestimmte Dienstleistungen oder die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen.

Systemprotokolle und -Wartung

Diese Anwendung und die Dienste von Drittanbietern können zu Betriebs- und Wartungszwecken Dateien sammeln, die die über diese Anwendung stattfindende Interaktionen aufzeichnen (Systemprotokolle) oder andere personenbezogene Daten (z. B. IP-Adresse) zu diesem Zweck verwenden.

Informationen, die nicht in dieser Datenschutzerklärung enthalten sind

Weitere Einzelheiten zur Erhebung oder Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit vom Datenverantwortlichen angefordert werden. Bitte siehe die Kontaktinformationen am Anfang dieses Dokuments.

Rechte der Benutzer

Die Benutzer sind jederzeit berechtigt zu erfahren, ob ihre personenbezogenen Daten gespeichert wurden, und können die verantwortliche Stelle kontaktieren, um die Inhalte und Herkunft der gespeicherten Daten zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen, ihre Ergänzung, Löschung, Aktualisierung, Berichtigung oder Umwandlung in ein anonymisiertes Format oder die Sperrung rechtswidrig gespeicherter Daten zu verlangen sowie ihre Verarbeitung aus rechtmäßigen Gründen abzulehnen. Entsprechende Anfragen sind an den Datenverantwortlichen unter Verwendung der oben aufgeführten Kontaktangaben zu senden.
Diese Anwendung unterstützt keine „Do-Not-Track“-Optionen.
Um festzustellen, ob die von uns in Anspruch genommenen Dienstleistungen Dritter die „Do Not Track“-Option unterstützen, lesen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Der Datenverantwortlicher behält sich vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem er die Benutzer auf dieser Seite entsprechend informiert. Es wird dringend empfohlen, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, wobei auf das unten aufgeführte Datum der letzten Änderung verwiesen wird. Wenn ein Benutzer einer der Änderungen an der Datenschutzerklärung widerspricht, muss dieser Benutzer die Verwendung dieser Anwendung einstellen und kann vom Datenverantwortlichen verlangen, dass dieser die betreffenden personenbezogenen Daten löscht. Wenn nichts anderes angegeben ist, gilt die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung für alle personenbezogenen Daten, die der Datenverantwortlicher über den Benutzer hat.

Begriffsbestimmungen und rechtliche Hinweise

Personenbezogene Daten (oder Daten)

Jegliche Angaben über eine natürliche oder juristische Person, Institution oder Gesellschaft die eine Identifizierung ermöglichen (einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer), auch durch Bezug auf andere Angaben, selbst indirekt.

Nutzungsdaten

Informationen, die automatisch von dieser Anwendung (oder von in dieser Anwendung verwendeten Drittanbieterdiensten) erfasst werden, darunter die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von den Benutzern verwendet werden, die diese Anwendung nutzen; die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier); die Uhrzeit der Anfrage; die Methode, die zum Senden der Anfrage an den Server verwendet wurde; die Größe der als Antwort erhaltenen Datei; der numerische Code, der den Status der Antwort des Servers angibt (erfolgreiches Ergebnis, Fehler, usw.); das Ursprungsland; die Funktionen des Browsers und des Betriebssystems, die vom Benutzer verwendet werden; die verschiedenen Zeitangaben pro Besuch (z. B. die auf jeder Seite innerhalb der Anwendung verbrachte Zeit) und die Details des innerhalb der Anwendung verfolgten Pfads, wobei der Reihenfolge der besuchten Seiten besondere Beachtung geschenkt wird; sowie andere Parameter die das Betriebssystem des Geräts und/oder zur IT-Umgebung des Benutzers betreffen.

Benutzer

Die Person, die diese Anwendung nutzt, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, und die entweder die betroffene Person sein muss oder von der betroffenen Person bevollmächtigt wurde.

Betroffene Person

Die juristische oder natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Datenverarbeiter (oder Datenschutzbeauftragter)

Die natürliche oder juristische Person, öffentliche Verwaltung oder sonstiges Organ, Gesellschaft oder Organisation, die vom Datenverantwortlichen bevollmächtigt wurde, die personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu verarbeiten.

Datenverantwortlicher (oder Dateneigentümer)

Die natürliche oder juristische Person, öffentliche Verwaltung oder sonstiges Organ, Gesellschaft oder Organisation mit dem Recht, auch gemeinsam mit einem weiteren Datenverantwortlichen, Entscheidungen über den Zweck und die Methoden der Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie die hierfür verwendeten Mittel zu treffen, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen bezüglich des Betriebs und der Nutzung dieser Anwendung. Sofern nichts anderes angegeben, ist der Datenverantwortlicher der Eigentümer dieser Anwendung.

Diese Anwendung

Das Hardware- oder Software-Tool, mit dem die personenbezogenen Daten des Benutzers erhoben werden.

Cookie

Eine kleine Datei, die von der Anwendung im Gerät des Nutzers gespeichert wird.

Rechtliche Hinweise

Hinweis für europäische Nutzer: Diese Datenschutzerklärung wurde unter Einhaltung der Anforderungen von Art. 10 der Richtlinie 95/46/EG und gemäß den Bestimmungen der Richtlinie 2002/58/EG, überarbeitet durch Richtlinie 2009/136/EG, zum Thema Cookies, verfasst. In dieser Datenschutzerklärung geht es ausschließlich um diese Anwendung.

 

Letzte Aktualisierung: 24. April 2018.

 

 

 


Erweiterte Datenschutzerklärung in Bezug auf die Anwendung der EU-DSGVO.

Im Einklang mit den Verpflichtungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr dieser Daten und der Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (Text von Bedeutung für den EWR)
 

Datenverarbeiter

Influx MediaHouse GmbH ist nicht im Besitz der über den Dienst APPBUILDER gespeicherten oder verarbeiteten Kundendaten.
Influx MediaHouse GmbH ist nicht für den Inhalt der in den Kundendaten enthaltenen persönlichen Daten oder anderer auf ihren Servern gespeicherter Informationen verantwortlich.
Nach dem Ermessen des Kunden oder Benutzers ist Influx MediaHouse GmbH nicht für die Art und Weise verantwortlich, in der der Kunde oder Benutzer solche Informationen erhebt, offenlegt, distribuiert oder anderweitig verarbeitet.
Kontakt zur Auskunft, Berichtigung und Löschung gespeicherter Daten
Influx MediaHouse GmbH
Dorfplatz 2
6175 Kematen in Tirol
Österreich
AT
+43-5232-27140
Kontakt E-Mail: support@influxmediahouse.com

 

Ihre Optionen

Auskunft, Berichtigung, Löschung

Wir respektieren Ihr Recht auf Ihre Privatsphäre und bieten Ihnen angemessenen Zugang zu den personenbezogenen Daten, die Sie möglicherweise durch Ihre Nutzung der Dienstleistungen bereitgestellt haben.
Wenn Sie auf andere personenbezogene Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zugreifen oder ändern möchten oder von uns verlangen, dass wir Informationen, die wir von einem integrierten Dienst erhalten haben, löschen, können Sie sich an uns wenden.
Auf Ihre Anfrage hin werden alle Verweise auf Sie gelöscht oder in unserer Datenbank blockiert.
Sie können Ihre Kontoinformationen und -einstellungen jederzeit aktualisieren, berichtigen oder löschen, indem Sie auf die Seite des Dienstes mit Ihren Kontoeinstellungen zugreifen.
Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen vorgenommenen Änderungen sofort oder innerhalb eines angemessenen Zeitraums in den aktiven Benutzerdatenbanken widergespiegelt werden. Wir können jedoch alle Informationen, die Sie zur Sicherung, Archivierung, Verhinderung von Betrug und Missbrauch, Analyse, Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder zur Verfügung gestellt haben, wenn wir aus gutem Grund glauben, dass wir einen legitimen Grund dafür haben, speichern.
Sie können die Offenlegung bestimmter personenbezogener Daten an uns ablehnen, aber in diesem Fall könnte es sein, dass wir nicht in der Lage sind, Ihnen einige der Eigenschaften und Funktionen des Dienstes zur Verfügung zu stellen.
Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit aus legitimen Gründen widersprechen, sofern das geltende Recht nichts anderes bestimmt.

Bestimmungsgemäße Verwendung der personenbezogenen Daten

Wenn Sie nicht die erweiterten Funktionen der Anwendungen nutzen möchten, benötigen wir keinerlei Registrierung, sodass Sie die Anwendung verwenden können, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.
Einige Dienstleistungen erfordern jedoch, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.
Wenn Sie sich in diesen Situationen dazu entschließen, die erforderten personenbezogenen Daten von uns zurückzuhalten, könnten Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Teile der Anwendung zugreifen und auch keine Antwort auf Ihre Anfrage erhalten.


Wie wir die von uns gesammelten Informationen verwenden

Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen auf vielfältige Weise, um den Dienst zu erbringen und unser Geschäft zu betreiben.
Dies beinhaltet die folgenden Tätigkeiten:
 - Pflege, Verbesserung und Bereitstellung aller Funktionen des Dienstes, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen und Informationen bereitzustellen, auf Kommentare und Fragen zu antworten und die Benutzer des Dienstes zu unterstützen. Wir verarbeiten Kundendaten ausschließlich entsprechend den Anweisungen des jeweiligen Kunden oder für Benutzerverbesserungen.
- Wir können eine Besucher- oder Benutzer-E-Mail-Adresse oder andere Informationen als Kundendaten verwenden, um diesen Besucher oder Benutzer zu administrativen Zwecken zu kontaktieren, z. B. für den Kundenservice, um Verletzungen des geistigen Eigentums, das Recht auf Datenschutzverletzungen oder Verleumdungsprobleme im Zusammenhang mit Kundendaten oder personenbezogene Daten, die im Dienst veröffentlicht werden, zu beheben.
 
Letzte Aktualisierung: 24. April 2018.